Warmojo auf der #Bauma2019 in München

Bauma 2019 in MünchenBauma 2019 in München
Bauma 2019 in München

VR-Soft UG (haftungsbeschränkt), die Firma hinter Warmojo, auf der Bauma2019

Vom 08.04.19 – 14.04.19 trafen sich ca. 620.000 Besucher aus über 200 Ländern in München zur diesjährigen Bauma2019.

Die Bauma ist eine Weltleitmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte und brach dieses Jahr den Rekord der Besucherzahlen nach 65 Jahren Geschichte.

Wir waren dort und präsentierten auf unserem Messestand unsere Virtual Reality software RivexVR. 

RivexVR ist ein weiteres Standbein der Firma hinter Warmojo, VR-Soft UG (Haftungsbeschränkt). Sie ermöglicht ein schnelles und kinderleichtes transformieren von 3D und CAD Daten in Virtual Reality. 

CAD und 3D Daten werden genutzt, um z.B. technische Bauteile für Konstrukteure oder Techniker darzustellen.

Innovation als Anreiz

Viele der 620.000 Besucher waren nicht nur Hobbyisten oder Liebhaber, sondern auch Geschäftsleute auf der Suche nach innovativen Technologien, um Ihr Unternehmen voranzubringen. 

Unter diesen innovativen Technologien zählt sich selbstverständlich auch Virtual Reality. Interessenten hatten so die Möglichkeit, das Portfolio riesiger Firmen direkt am Messestand zu begutachten.

Obwohl deren Produkte von großen Maschinen bis hallenübergreifende Anlagenkomplexe reichte, war es dank dieser Technologie möglich gewesen, alle Produkte im Detail auf einem einzigen Quadratmeter zu beobachten – dank VR.

Wir bedanken uns für alle Interessenten und begrüßen Sie das nächste mal wieder zur Bauma2022.